Füllesymbol

Das neue Füllesymbol/Geldbewusstsein
Liebe Reichtumsprojekler!Freunde!Kontakte!
Ich habe heute ein besonderes Geschenk für Euch. Und möchte euch mitteilen, womit ich mich intensiv beschäftigt habe, und was für eine großartige Schöpfung jetzt veröffentlicht werden kann. Die begnadete Fülle – die Auferstehung der Seele des Geldes in den Menschen und das Symbol der neuen Geldenergie! Wow! Anwendung: Das Füllesymbol (frei verwendbar für individuelle Zwecke) aus dem Anhang öffnen und drauf schauen und dazu die Schöpferlichtbeseelung des Geldes und des Geldbewusstseins hören oder das Manuskript mitlesen.

>>>>>Link für vertonte Schöpferlichtbeseelung des Geldes hier anklicken>>>> http://i-talk24.net/7g7g1q3gp7p0rq4m

Die begnadete Fülle als pdf:

BEGNADETE FÜLLE-Schöpferlichbeseelung des Geldes-Reichtumspojekt.pdf

In einem Zusammenschluss mit dem Edenproject, Eden 5000, deren Kooperation schon seit einigen Jahren besteht und jetzt neu entfacht ist, ist das neue Füllesymbol entstanden und die Vorbereitung dessen begann schon im August 2012 mit der Schöpferlichtbeseelung der Seele des Geldes! Kooperation: Veröffentlichung über das Edenprojekt: EDEN5000
Ich bitte Euch uns anzuschließen und diese wunderbare Schöpfung – Füllesymbol mit Schöpferlichtbeseelung vorbehaltlos zu verbreiten!!! Sodass jeder die Möglichkeit bekommt, sein eigenes Geldbewusstsein beseelt zu bekommen und dass es ins Bewusstsein getragen werden kann!! Viele aktuelle und tolle Ergebnisse haben sich eingestellt bei den Personen, die diese Schöpferlicht-Besselung des Seele des Geldes mehrmals oder immer wieder mal gehört haben. 

Von Herzen 

viel Freude mit dem Geschenk!

Regina Fra Shambala

Eure Regina Fra Shambala

Fra Shambala Avatar Ram

Multidimensionales Reichtumsprojekt *

Ein Kommentar zu “Begnadete Fülle – die Auferstehung der Seele des Geldes”

  1. Stefan Fischer sagt:

    Hallo Regina Fra Shambala!

    Ich habe vor 1-2 Jahren einmal telefonischen Kontakt mit Ihnen gehabt. Seitdem ist das Thema Fülle leichter und erfolgreicher geworden bei mir.

    Ich rezitiere ein Mantra zur Göttin Lakshmi, jeden Tag eine halbe Stunde.(auch für die ganze Menschheit und die Erde, nicht, nur für mich) Ich liebe es Geld zu geben und Geld zu empfangen.Ich fühle oft die Fülle, den Erfolg und das Glück des neuen Zeitalters.

    live long & prosper

    Stefan Fischer

Kommentar schreiben